Segelmacherei Adolf Zenk - Spezialist für Großsegel, Vorsegel, farbige Segel und vieles mehr
                               
                           
.... Zuletzt war anlässlich der Restaurierung des prominenten William-Fife-Schoners "Altair" von Baumwollsegeln zu hören.
Doch Huss wollte seine 20 Quadratmeter partout aus diesem Material. Er sprach mit verschiedenen Segelmachern und wurde schließlich bei Adolf Zenk in Grambin bei Ueckermünde fündig. 
Zenk hat als alteingesessener Segelmacher die Gaderobe für manches Zeesboot angefertigt.Huss:"Er vernähte das 160-Gramm-Mako in etwa zehn Zentimeter breiten Bahnen, wie bei eienr Schussfaden orientierten Segelkonstruktion bei Baumwolle üblich. die Fock enstand mit Mittelnaht".......
(Zitat - Quelle - Yacht 2/2010)